Kategorie: Aostatal

Das Aostatal (ital. Valle d’Aosta) ist die flächen- und bevölkerungsmäßig kleinste Region Italiens, sowohl flächen- als auch bevölkerungsmäßig. Im Norden grenzt es an die Schweiz, im Osten und Süden an die Region Piemont und im Westen an Frankreich. Die Hauptstadt ist Aosta.

Breuil Cervinia

Breuil Cervinia – Skifahren im Aostatal

Breuil Cervinia (ital. Cervino) iegt in der autonomen Region Aostatal, unterhalb der Südseite des Matterhorns (ital. Cervino). Der Nobelskiort verbindet die italienische Gemeinde Valtournenche mit dem Schweizer Skigebiet Zermatt. Durch diese Grenzüberschreitung entstand auch der eigentümliche Name des Wintersportortes. „Breuil“ ist nämlich der französische, „Cervinia“ der italienische Name und zusammen ergeben sie den heutigen Doppelnamen des Ortes. Die ersten Touristen… Read more →